200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Mobile Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Mobile Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Mobile Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer
Mobile Preview: 200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer

200 mm Pflanzbohrer Pfahlbohrer Handbohrer Erdbohrer Erdlochbohrer

Art.Nr.:
Pflanzbohrer 200 mm
ca. 1-2 Tage (Ausland abweichend)
32,56 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Stk:
PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • 14.01.2018
    Mit zwei Verlängerungen konnte ich mehrfach & sehr leicht durch unsere 2m dicke Lehmschicht graben und Drainagelöcher bohren. Pro 2,5m Loch ca. 1h. Vorher habe ich mich mit dem Spaten abgemüht... dagegen war das jetzt ein Spaziergang ;) Vorher habe ich mich mit dem Spaten abgemüht... dagegen war das jetzt ein Spaziergang ;)
    Zur Rezension
  • 12.01.2018
    Habe den Bohrer gekauft, weil ich in einem sehr steinigen, durchwurzelten Boden (ich rede hier von Granit-Brocken, die tw 30 cm lang sind und Wurzeln von 20 m hohen Bäumen) meine Beeren einsetzen wollte. Mein Mann meinte, Spaten reicht. Keine Chance in diesem Boden, wenn da ein Stein oder eine Wurzel kommt, ist es einfach aus. Mit dem Bohrer bin ich da viel weiter gekommen. Der hat sich nämlich unter die Steine und wurzeln geschraubt und dann konnte ich die Erde durch Aushebeln lockern und gelockerte Erde rausgraben und entweder die Wurzeln mit der Gartenschere abzwicken oder die Steine rausarbeiten. Ich habe keine glatten und tiefen Löcher gebraucht (der Gartner hat gesagt, das wäre für die Pflanzen auch gar nicht gut, weil glatte Bohrränder die neuen Wurzeln nicht gut durchlassen - zu feste Erde - und sich in den Löchern dann das Wasser sammelt), ich wollte einfach in diesem schwierigen Boden Löcher, die groß genug sind, um Pflanzen mit ca 14 cm Topfdurchmesser einsetzen zu können inkl. etwas Erde drum rum. Und diese Aufgabe hat der Bohrer bravourös erfüllt. Ich hatte am Anfang auch die Befürchtung, dass ich nicht die Kraft haben würde, das Ding zu drehen.... wirklich kein Problem und - zumindest für meine Problemstellung - nicht anstrengend. Zu beachten ist - wie in der Packung auch gewarnt wird - dass der Bohrer gegen Rost geschützt ist und man bei den ersten Benutzungen Handschuhe und altes Gewand anziehen sollte, da man schmutzig wird. von 20 m hohen Bäumen) meine Beeren einsetzen wollte. Mein Mann meinte, Spaten reicht. Keine Chance in diesem Boden, wenn da ein Stein oder eine Wurzel kommt, ist es einfach aus. Mit dem Bohrer bin ich da viel weiter gekommen. Der hat sich nämlich unter die Steine und wurzeln geschraubt und dann konnte ich die Erde durch Aushebeln lockern und gelockerte Erde rausgraben und entweder die Wurzeln mit der Gartenschere abzwicken oder die Steine rausarbeiten. Ich habe keine glatten und tiefen Löcher gebraucht (der Gartner hat gesagt, das wäre für die Pflanzen auch gar nicht gut, weil glatte Bohrränder die neuen Wurzeln nicht gut durchlassen - zu feste Erde - und sich in den Löchern dann das Wasser sammelt), ich wollte einfach in diesem schwierigen Boden Löcher, die groß genug sind, um Pflanzen mit ca 14 cm Topfdurchmesser einsetzen zu können inkl. etwas Erde drum rum. Und diese Aufgabe hat der Bohrer bravourös erfüllt. Ich hatte am Anfang auch die Befürchtung, dass ich nicht die Kraft haben würde, das Ding zu drehen.... wirklich kein Problem und - zumindest für meine Problemstellung - nicht anstrengend. Zu beachten ist - wie in der Packung auch gewarnt wird - dass der Bohrer gegen Rost geschützt ist und man bei den ersten Benutzungen Handschuhe und altes Gewand anziehen sollte, da man schmutzig wird.
    Zur Rezension
  • 12.01.2018
    Nach dem Ärger mit einem von einem Baumarkt ausgeliehenen Erdbohrer habe ich mich zum Kauf eines Eigenen entschlossen. Obwohl ich einen solchen nicht oft benötige, möchte ich trotzdem mit einem ernst zu nehmenden Werkzeug arbeiten und nicht mit wehleidigem China-Schrott, wie es der Ausgeliehene war. Das Paket mit dem Bohrer kam weit vor dem angekündigten Liefertermin bei mir an. Nach dem Auspacken lachte mir mein Schlosserherz im Leib, als ich mir den Bohrer genauer ansah. Massivste Konstruktion paarte sich mit sauberen Schweißnähten, die einzelnen Teile exakt geschnitten und zu einander verarbeitet, die Schnecke aus 5 mm Stahlblech durchgängig am Mitteldorn verschweißt. Dieses Ding hält wahrscheinlich ewig! Die Begeisterung des ersten Eindruck setzte sich beim Bohren nahtlos fort, so mühelos versenkte sich die Bohrschnecke in meinem Gartenboden. Fazit: absolutes Spitzen Werkzeug zu einem fantastischen Preis. Uneingeschränkte Kaufempfehlung! oft benötige, möchte ich trotzdem mit einem ernst zu nehmenden Werkzeug arbeiten und nicht mit wehleidigem China-Schrott, wie es der Ausgeliehene war. Das Paket mit dem Bohrer kam weit vor dem angekündigten Liefertermin bei mir an. Nach dem Auspacken lachte mir mein Schlosserherz im Leib, als ich mir den Bohrer genauer ansah. Massivste Konstruktion paarte sich mit sauberen Schweißnähten, die einzelnen Teile exakt geschnitten und zu einander verarbeitet, die Schnecke aus 5 mm Stahlblech durchgängig am Mitteldorn verschweißt. Dieses Ding hält wahrscheinlich ewig! Die Begeisterung des ersten Eindruck setzte sich beim Bohren nahtlos fort, so mühelos versenkte sich die Bohrschnecke in meinem Gartenboden. Fazit: absolutes Spitzen Werkzeug zu einem fantastischen Preis. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
    Zur Rezension
  • 12.01.2018
    Pflanzbohrer gut zu handhaben. Endlich mal ein Pflanzbohrer der auch bei harten und steinigen Untergrund zu gebrauchen ist. Stabilität sehr gut und empfehlenswert, würde ich wieder kaufen empfehlenswert, würde ich wieder kaufen
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: